Willkommen bei Keraluic

Campingplatz

Unser kleiner Familiencampingplatz mit 23 Stellplätzen ist eine „Aire Naturelle“. Unser Campingplatz ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren entlang der vielen besondere Orte. Da Keraluic nur wenige Kilometer von der Küste entfernt liegt, ist es auch ein idealer Ort für Sportler, die ihr Zelt aufschlagen möchten.

Gîtes

Unsere Chaumière (d.h. „Haus mit Strohdach“) verfügt über drei voll ausgestattete Studios für zwei Personen im Erdgeschoss und ein sehr komfortables Dreizimmer-Gîte für 4 Personen im ersten Stock. Und auf dem Campingplatz gibt es ein geräumiges Baumwoll-Glockenzelt mit großer überdachter Außenküche für 4 Personen.

Umgebung

Das Departement Finistère, was so viel wie „Fin de Terre – Ende der Erde“ bedeutet, ist Teil der Region Bretagne. Die Region hat eine ausgedehnte Küstenlinie von über 790 km. Die Strände der Bretagne haben sich ihre Ursprünglichkeit bewahrt. Sie eignen sich hervorragend zum Faulenzen oder für sportliche Aktivitäten.

Wandern/Radfahren

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad, in Ihrem eigenen Tempo, allein oder in einer Gruppe. Das ist alles möglich. Manchmal sind die Strecken anspruchsvoll, aber im Allgemeinen sind die Wege an der Küste ziemlich flach. Le Pays Bigouden, der südlichste Zipfel des Finistère in der Bretagne, verfügt über 380 km Wanderwege, von denen einer an unserem Campingplatz vorbeiführt. Die Wander- und Radwege führen Sie durch den Reichtum an Natur und Architektur, Legenden und historischen Fakten unserer Region.

Surf

In der Nähe von Keraluic befindet sich die Pointe de La Torche, oder „Beg an Dorchenn“ auf Bretonisch, was „Spitze des Hügels“ bedeutet. Pointe de la Torche ist ein wahres Paradies für Surfer. Dank seiner Lage mangelt es hier nicht an Wind und guten Wellen. Die Wellen können hier eine Höhe von drei Metern erreichen, genau wie etwas weiter entfernt in der Zone von Tronoën. Alle Voraussetzungen für Anfänger und Fortgeschrittene, die ihre Surfkünste perfektionieren wollen, sind gegeben!

Sehenswürdigkeiten

Hier gibt es wirklich viel zu besichtigen. Schöne alte Städte wie Pont Aven, wo Gauguin lebte und malte, mit seinen Museen und Galerien. Quimper hat eine der schönsten Kathedralen der Region. Concarneau, eine schöne Festungsstadt mit malerischen kleinen Geschäften. Le Guilvinec, der wichtigste handwerkliche Fischereihafen Frankreichs. Pont L’Abbé, das pulsierende Herz und Zentrum des Pays Bigouden. Zu viele, um sie zu erwähnen.

Fotoalbum! Für einen Eindruck über uns und Keraluic können Sie einen Blick auf unsere Fotoalbum nehmen.

Kurz und gut, wir laden Sie herzlich ein, die wahre Bretagne mit all ihren schillernden Facetten hier bei uns zu entdecken.

A bientôt, Conrad & Tine van Dorssen.

fb-art